Neuwerk/Harz
wei spräken Platt
Neuwerker Holzarbeit
Fotoalbum d. Vereine
Chronik
Bilder
1.FCM "Bodefire"
Brauerei-Fußballer
besondere Links
Impressum


Home

Herzlich willkommen auf der Homepage der Ortschaft Neuwerk im Harz. Diese Seite soll einige informative Einblicke über unseren Ort, unsere Geschichte und unsere Vereine vermitteln.

Das kleine verträumte Örtchen liegt am Rande des  östlichen Oberharzes. Die genaue Bezeichnung lautet übrigens: Stadt  Elbingerode Höhlenort Rübeland Ortsteil Neuwerk .Da Neuwerk in einer ganz typischen harzer Wandergegend liegt , ist es nicht verwunderlich, daß sich neben den vielen namenlosen Pfaden auch der berühmte Hexenstieg befindet. Dieser führt von Osterode über den Brocken nach Thale .

Neuwerk wird erstmals Mitte des 15. Jhd. im Zusammenhang einer Auseinandersetzung der Grafen von Regenstein erwähnt . 1950 wurde Neuwerk doch in das benachbarte Rübeland eingemeindet und im Jahr 1990 wurde dann Rübeland ein Ortsteil von  Elbingerode.

de Schaule mit Glockentorm
die alte Schule
Niewarke , inner Tiet wo allet nok in Orndung wart
altes Bild vom Ort